Der Weg zu uns

  • Der Weg zu uns ALT

    Alle Familien, die sich für einen Schulplatz ab Schuljahr 2025/26 interessieren, bekommen hier einen Überblick über das Aufnahmeverfahren. Ziel ist, interessierten Familien schrittweise den Weg in die „Freie Schule für lebendiges Lernen“ zu weisen, damit sie sich Klarheit verschaffen können, ob die eigene Haltung zu dem besonderen pädagogischen Ansatz der Schule passt. In der Schulwerkstatt werden nicht nur die Kinder, sondern die ganze Familie in die Schulgemeinschaft aufgenommen. Nur dank des großen ehrenamtlichen Engagements der Eltern ist diese Schule möglich. Dafür leistet jedes Elternteil mindestens 5 Ehrenamtsstunden im Monat. Dabei kann sich jeder dort einbringen, wo seine oder ihre Talente liegen. Während die einen den Garten pflegen oder das Schulhaus…

  • Aufnahmeprozess für zukünftige Erstklässler läuft

    Das Interesse an der Schulwerkstatt ist groß wie selten zuvor. Schon am Tag der offenen Tür und am Infoabend konnten viele interessierte Familien die Schulwerkstatt entdecken. Aktuell läuft der Aufnahmeprozess für das Schuljahr 2024/25 und wir freuen uns schon, Kinder und Eltern noch besser kennenzulernen. Alle, die sich für einen Schulplatz ab Schuljahr 2025/26 interessieren, können sich schon den Infoabend am 13.05.2024 vormerken. Infos zur Pädagogik an der Freien Schule für lebendiges Lernen gibt es auch in den Pädagogischen Kerngedanken. In der Schulwerkstatt werden nicht nur die Kinder, sondern die ganze Familie in die Schulgemeinschaft aufgenommen. Nur dank des großen ehrenamtlichen Engagements der Eltern ist diese Schule möglich. Dafür leistet…

  • Der Weg zu uns

    Ein Überblick über das Aufnahmeverfahren für alle Familien, die sich für einen Schulplatz ab Schuljahr 2025/26 interessieren.