• Schule unter Pandemie-Bedingungen

    „Schatz! Das ist mal ein krasses Schuljahr!“ – Stimmt! Das neue Schuljahr in der freien Schule für lebendiges Lernen in Altenriet hat begonnen – ein ganz besonderes neues Schuljahr. Sind wir doch mal ehrlich: Wir als Mütter und Väter erleben seit einigen Monaten so viele Emotionsmomente, schwankend zwischen erstaunten „Wow“ und entsetzten „Krass!“-Ausrufen.Ich gebe zu, im Moment bin ich froh, dass ich einen Zweitklässler zu Hause habe. Kein Schulabschluss droht, keine wichtigen Klausuren müssen geschrieben und keine Lebensabschnittsabschlussfeiern müssen abgesagt werden.Und ich bin wirklich erleichtert, dass bei uns die „Schule zu Hause“ im Lockdown so glimpflich vonstattenging. Und zum Glück waren da all die Pädagogen, die nach Kräften alle Eltern…

  • Bitte mitklicken!

    Unser Schulgarten wird noch schöner! Volksbank spendet 500,- € für den Natur-Erlebnispfad des Schulwerkstatt e.V. Im Rahmen der Spendenaktion „Gemeinsam mehr bewegen!“ hat die Volksbank Kirchheim-Nürtingen eG ihre Mitglieder aufgerufen Vereine, Einrichtungen und Institutionen aus der Region für eine Förderung vorzuschlagen. Dieses Jahr standen 60.000 Euro für Projekte zur Verfügung. Über 170 Förderanträge wurden eingereicht. Insgesamt erhielten 97 Projekte eine Spende aus der Spendenaktion. Eine Jury, die aus Mitgliedern der Bank besteht, hat die eingereichten Projekte gesichtet und ausgewählt. Einer der „Gewinner“ ist die freie Schule für lebendiges Lernen in Altenriet – ihr Förderantrag „Schulgartenumgestaltung – Projekt: Natur-Erlebnispfad“ wird mit 500 EUR unterstützt! Vom 01.10. – 01.11.2020 können alle Mitglieder…

  • Foto: Dieter Deichmann

    Einschulung 2020

    Der Eintritt in den „Ernst des Lebens“ ist bunt und fröhlich! Die Sommerferien sind vorbei und so durften unsere 12 freudig aufgeregten Erstklässler am letzten Samstag endlich ihre wunderschön gestalteten Schultüten in der Freien Schule für lebendiges Lernen in Altenriet präsentieren und zum ersten Mal ein wenig Schulluft schnuppern, bevor sie dann am Montag ganz in den „Ernst des Lebens“ eintraten. Trotz der Umstände in diesem Jahr, gelang es dem engagierten Pädagogen-Team, für die Eltern und neuen SchülerInnen eine fröhliche Einschulungsfeier zu organisieren. Unter Einhaltung aller derzeitigen Vorschriften war es glücklicherweise trotzdem möglich, dass Eltern und Geschwister mit dem nötigen Abstand dabei zusehen konnten, wie die Kleinsten der Schule diesen…

  • Elternabend 16.9.20, 20 Uhr (interne Veranstaltung)

    Liebe Eltern, das neue Schuljahr startet in Kürze. Wir alle erwarten es mit Freude aber auch mit Fragen, denn es wird sicher kein „normales Schuljahr“ werden. Um Euch über das neue Schuljahr zu informieren, laden wir Euch herzlich zu unserem ersten Elternabend am Mittwoch, den 16.09.2020 um 20 Uhr in die Schule ein. Die Themen des Abends werden u. a. sein: 1) Organisatorische Informationen: Wochenstruktur, Stammgruppen, Wochenplan, Vorstellung neue Pädagogen, neue Eltern, Krankmeldungen (hinsichtlich aktueller Bestimmungen) etc. 2) Info zur Masernimpfung 3) Paten für neue Eltern 4) Elternbeiratswahl (schön wäre es, wenn es Interessenten gäbe) Aufgrund der aktuellen Bestimmungen bitten wir um Beachtung folgender organisatorischer Aspekte: Wir bitten um Anmeldung per…

  • Ferienbetreuung

    Es wurde viel gelacht und erzählt… Eine wunderbare Truppe von Groß und Klein fand sich in der Kinderfreizeit der Schulwerkstatt ein und hatte viel Freude am Tun, am Spiel und an der Gemeinschaft. Vom 03.08. – 14.08.2020 bot die freie Schule für lebendiges Lernen in Altenriet nun bereits im dritten Jahr eine Sommerferienbetreuung in den ersten beiden Ferienwochen an, die von 20 Kindern genutzt wurde. Zwölf von ihnen kamen aus der Schulwerkstatt, die anderen acht von Schulen aus Altenriet, Walddorfhäslach, Tübingen und Umgebung.Trotz der bunten Mischung und Altersverteilung von sechs bis zwölf Jahren fand sich die Gruppe schnell und gut zusammen.Betreut wurden sie von Amber Gansen (Pädagogin an der freien…

  • NEU: Barfuß-Pfad

    Mit allen Sinnen durch den Sommer – wir trotzen der Krise! Es ist ein großes Projekt, das sich Schüler & Pädagogen der Freien Schule für lebendiges Lernen vorgenommen haben. Und genauso lebendig packen die Jungen und Mädchen die Idee auch an! „Unser Schulgarten soll schöner werden“ haben die jungen Schüler gemeinsam entschieden und dann sogleich zum Spaten gegriffen. Sogar ein kleiner Bagger kommt für das „sinnliche“ Bauvorhaben zum Einsatz. Was die Schüler da so fleißig bauen? Ein schuleigener Barfußpfad soll entstehen – und so wird es bald möglich sein, die Welt mit allen Sinnen zu erfahren und zu erfühlen. Ganz verschiedene, natürliche Materialien, wie Kies, Sand und Erde werden in…

  • Ferienbetreuung 2020

    Liebe Eltern, nach vielen positiven Rückmeldung freuen wir uns, Euch mitteilen zu können, dass wir in den Sommerferien 2020 erneut eine Ferienbetreuung anbieten werden.  Unser Motto: Ferienspaß in Altenriet Zeitraum der Betreuung: KW 32 von Montag, 03.08. bis  Freitag, 07.08.2020KW 33 von Montag, 10.08. bis  Freitag, 14.08.2020 (Es ist jeweils nur eine wochenweise Buchung möglich. Natürlich auch gerne beide Wochen zusammen.) Uhrzeit:Von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr Verpflegung:Frühstück entweder zuhause oder kann mitgebracht werden Mittagessen und Snacks werden in Einzelportionen ausgegeben Trinkflasche für jedes Kind Kosten:130,– Euro / Woche Anmeldungen:Bitte möglichst zeitnah,, das Anmeldeformular (PDF zum Download) dem Verein Schulwerkstatt e.V. unter info@schulwerkstatt.com  zukommen lassen. Ihr bekommt dann eine Anmeldebestätigung per…

  • Foto: Vrena Plessing

    Schulshop wieder geöffnet!

    Liebe Eltern und Vereinsmitglieder, Unser Schulshop für schöne T-Shirts, Kapuzenpullis und Jacken (und neu: Taschen) mit unserem Logo hat wieder geöffnet. Bis Mitte August (17.8.) kann bestellt werden. Die Adresse ist www.tinyurl.com/schulwerkstatt-kollektion. Der Shop wird am 17. August morgens wieder geschlossen, Zahlstopp ist der 24. August 2020. Das heißt, wenn ihr vor dem 17.8. bestellt und den Rechnungsbetrag vor dem 24.8.2020 überwiesen habt werden eure Klamotten produziert und dann alles in einer Sammelbestellung an unsere Schule geschickt. Da schonmal Missverständnisse gab: die einzige Bezahlmöglichkeit ist Vorkasse per Überweisung. Nach eurer Bestellung bekommt ihr ein E-Mail, in dem genau angegeben ist wieviel ihr wohin mit welchem Verwendungszweck überweisen müsst. Barzahlung bei…

  • Markus Seil

    Die Umstände des Lebens werden immer komplexer. Die Regelschule wird diesen Ansprüchen nicht mehr gerecht. Die freie Schule bildet eine Möglichkeit, speziell auch für benachteiligte Kinder, einen guten Start ins lebenslange Lernen zu finden.