tamara von bernstorff HP

Tamara von Bernstorff

tamara von bernstorff HP Einsatz in der Schule: 

– pädagogische Fachkraft am Vormittag
– aktive Beteiligung an der Schulgestaltung
– Förderung der Sinnesentwicklung als Grundlage für abstraktes Lernen
– Ausbildung der Viertklässler zu Streitschlichtern
– Begleitung der Schüler bei der Arbeit an selbständig ausgewählten Projekten
– Projektbetreuung: Schülerzeitung

 Meine Motivation  Im Vertrauen auf die den Kindern innewohnenden Talente und Entwicklungsfähigkeiten ist es mir ein großes Anliegen, im täglichen Schulablauf Schutzräume zu schaffen, in denen die Kinder sich selbst erleben, wahrnehmen und zum Ausdruck bringen lernen.
Dies mit einem Team im Zusammenspiel mit Kollegen, Eltern und Kinder zu gestalten und als gemeinsamen Entwicklungsraum täglich neu zu erschaffen bereitet mir große Freude.
Meine Qualifikationen – Studium „Osteueropawissenschaft/ Slawistik“ in Berlin
– ab 2001 Familiengründung mit mittlerweile drei Kindern
– in der Zeit habe ich mich in Theorie und sofortiger praktische Umsetzung intensiv auseinander gesetzt mit der Pädagogik von Emmi Pikler, Elfriede Hengstenberg, Jesper Juul und der Waldorfpädagogik.
– 2010-2016 Ausbildung zur Waldorf Kleinkindpädagogin sowie anschließend zur staatlich anerkannten Waldorferzieherin
Persönliche Interessen  Familie und Freunde, kreatives Gestalten, Kochen und Kennenlernen von Neuem.