Tagebuch

Weltkindertage

„Wir Kinder haben Rechte!“ - Auf Waffeln aber nur, solange der Teig reicht...

Im Rahmen der Weltkindertage, die dieses Jahr unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte!“ veranstaltet wurden, durfte der Elternverein Schulwerkstatt e.V. am Donnerstag, den 19.09.2019 Waffeln zugunsten der freien Schule für lebendiges Lernen in Altenriet verkaufen.

Bei dem Fest, bei dem es für Kinder jede Menge toller Mitmachaktionen und kreative Angebote gab, herrschte bei schönstem Sonnenschein eine entspannte, fröhliche Atmosphäre.

Die Waffeln der Schulwerkstatt waren bei den Kindern, aber auch deren Eltern so heißbegehrt, dass aller Teig schon eine halbe Stunde vor Ende verbraucht war. Daher mussten einige Leute mit der Aussage „heute leider ausverkauft“ auf das nächste Mal vertröstet werden.

Viele interessierte Menschen informierten sich während der Wartezeit auf die Waffeln über die freie Schule in Altenriet und ihr reformpädagogisches Konzept. Auf die öfters gemachte Anmerkung, die Schule sei etwas weit weg von Nürtingen, kam dann prompt die Antwort, dass mit der Linie 188 ja sozusagen ein „Schulbus“ die Kinder fast vor die Türe bringt.

Weitere Informationen zur Freien Schule für lebendiges Lernen finden Sie unter

facebook.com/FreieSchuleFuerLebendigesLernen

 

Unser Waffelstand!